Team & Kontakt
TEAM
Sabine Gruber
Konzept, Programm und Moderation
Geboren 1963 in Meran. Nach mehreren Jahren Lehrtätigkeit an der Universität Venedig ist sie Anfang der Neunzigerjahre nach Wien gezogen, wo sie heute lebt. Sie schreibt Lyrik, Essays, Erzählungen und Romane. Zuletzt erschien "Daldossi oder Das Leben des Augenblicks" 2016 bei C.H.Beck, im Herbst 2018 kommt der bibliophile Gedichtband "Am Abgrund und im Himmel zuhause" beim Haymon Verlag in Innsbruck heraus. Für ihr Werk wurde sie u.a. mit dem Veza-Canetti-Preis der Stadt Wien 2015 und mit dem Österreichischen Kunstpreis für Literatur 2016 ausgezeichnet.
www.sabinegruber.at 

Michael Stiller
Konzept, Programm und Moderation
Lebt in Wien, organsierte seit Mitte der Neunzigerjahre Literaturfestivals in Niederösterreich. 1998 war er Mitbegründer des Internationalen Kulturenfestivals Literatur & Wein und 1999 des Literaturhauses Niederösterreich in Krems, wo er seit 2009 als Geschäftsführer arbeitet. Als Herausgeber publizierte er zahlreiche Bücher u.a.: "A - CH Nachbarschaftliche Betrachtungen", 2008, Bibliothek der Provinz, "Welterbesteig Wachau", 2011 und "WEIN.WANDERN", 2014, beide Edition Aramo.


Andreas Pfeifer
Moderation
Geboren in Bozen. Studium Germanistik und Musikwissenschaft, seit 1988 beim ORF tätig. Ab 1998 Leiter der Italien-Berichterstattung, bis 2007 berichtet er aus Rom u.a. über die Ära Berlusconi und die Wachablöse im Vatikan. Seit 2007 außenpolitischer Ressortleiter im aktuellen Dienst des ORF-Fernsehens. Er veröffentlicht 2003 "Metamusik" und 2006 "Geheimnis Vatikan". 2005 mit dem Robert-Hochner-Preis für herausragende journalistische Leistungen ausgezeichnet.

Hartwig Mumelter
Moderation
Geboren in Bozen, befasst sich schon als Jüngling intensiv mit den schmackhaften Dingen des Lebens. Seit 25 Jahren durchstreift er sämtliche Gourmettempel auf dem Globus und schreibt regelmäßig darüber. In seinen Beruf als ORF-Journalist lässt er seine Affinität für Lebensmittelkultur und Wein einfließen. Seit 15 Jahren berichtet der ausgebildete Musiker über Entwicklungen und Strömungen aus Südtirols Kellern und Küchen.


Hans Ruprecht
Moderation
Lebt in Bern und Berlin. Seit 2005 Leiter des Internationalen Literaturfestivals Leukerbad, 2006 Begründer und Organisator des alle zwei Jahre stattfindenden Berner Literaturfests, ab 2015 Mitveranstalter des Internationalen Literaturfestivals Odessa. 2008 erhielt er den Kulturvermittlungspreis des Kanton Bern.
www.sprachform.ch

Roman Drescher
Moderation
Lebt seit 1965 in Kaltern. Studium der Germanistik in Innsbruck und Wien, erste journalistische Praxis in München. Arbeitet für den öffentlichen Rundfunk (Rai). Genießerisch aufgewachsen mit Eltern aus Weinbauerngenerationen und dem ersten Gastkeller seiner Art im Land. Vater hielt vielerlei Geflügel, Mutter kocht bis heute leidenschaftlich. Zusammen mit dem Bierologen Wolfgang Dieter Speckmann und den Brauereiwirtsleuten hat Drescher das "Standardwerk" (SZ) "Bier in Südtirol" verfasst. Er gilt als Weinkenner und Gourmet.



Vera Schwarzinger
Organisation und Moderation
Geboren in Krems (NÖ), Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft in Wien. Arbeitet seit 2004 im Literaturhaus Niederösterreich und ebenso bei Literatur & Wein mit.




Benjamin Astner
Organisation
Geboren 1983 in Bozen, wohnhaft in Brixen. Wirtschaftsstudium an der Freien Universität Bozen, Studienzweig Tourismus-, Sport- und Eventmanagement, seit 2017 Teamleiter im Bildungshaus Kloster Neustift.

Werner Zanotti
Organisation Brixen Tourismus Genossenschaft
Geboren 1974 in Bozen, wohnhaft in Neumarkt. Studium der Internationalen Politikwissenschaften in Bologna und Forlì, seit 2010 Geschäftsführer des Tourismusvereins Brixen. Verheiratet und Vater von zwei Kindern.
Claudia Oberhofer
Organisation Tourismus Brixen Genossenschaft
Geboren 1989 in Brixen. Studium der Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Public Relations (Master of Arts) in Salzburg. Während sowie nach dem Studium tätig als PR-Managerin bei MK PR in Salzburg, seit 2014 Mitarbeiterin der Brixen Tourismus Genossenschaft mit Zuständigkeitsbereich Eventmanagement und Kommunikation.
Astrid Früh
Organisation Brixen Tourismus Genossenschaft
Geboren 1988 in Bruneck, wohnhaft in Gais. Studium der Wirtschaftswissenschaften sowie Entrepreneurship und Tourismus in Wien und Innsbruck. Nach dem Studium Mitarbeiterin der Europäischen Akademie Bozen und seit 2016 Mitarbeiterin der Brixen Tourismus Genossenschaft mit Zuständigkeitsbereich Eventmanagement und Kommunikation.




KONTAKT

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihr Feedback. Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Ihre Nachricht:

Ihr Name:

Ihre E-Mail-Adresse:

IMPRESSUM